Loading...
Hotline: 06241 / 308 99 88Mitgliederbereich

Brandverletzte brauchen eine Lobby

max brandenburger tor

Hier sind sich alle Beteiligten einig - ob Betroffener oder Angehöriger, Mediziner oder Therapeut, Politiker oder Versicherungsträger.

Bei CICATRIX arbeiten Betroffene, Mediziner und Fachleute bundesweit zusammen, um Brandverletzte zu informieren und zu unterstützen - auch in finanzieller Not. Politisches Engagement, Öffentlichkeitsarbeit, Prävention und Unterstützung von Forschung und Studien sind wesentliche Aspekte unserer Vereinsarbeit. 

Nur eine starke Gemeinschaft kann Einfluss nehmen. Um unsere Ziele zu erreichen ist eine Vernetzung der Betroffenen zusammen mit allen, die sich der Behandlung und/oder Betreuung von Menschen mit Verbrennungen und Narben widmen, unerlässlich.

Cicatrix e.V. versteht sich als Vermittler, Partner und Portal um

  • Betroffenen und Angehörigen mit umfassenden Informationen zu helfen vom Moment der Aufnahme im Krankenhaus an
  • Aufklärung über Behandlungsmöglichkeiten verschiedenster Narbenarten und Hilfe beim Leben damit zu geben
  • Menschen nicht nur in finanzieller Not schnell und unbürokratisch zu helfen, sondern vor allem durch persönliche Betreuung
  • Betroffene und Angehörige untereinander ins Gespräch bringen, durch Erfahrungsaustausch gegenseitige Hilfe zu ermöglichen und sich mithilfe von Fachvorträgen weiterzubilden
  • die Öffentlichkeit über Ursachen von Verbrennungen und Verbrühungen aufzuklären und für die besondere Situation Brandverletzter zu sensibilisieren
  • Mitgliedern bei Problemen mit Sozial- oder Medizinrecht beratend zu helfen
  • in Deutschland und europaweit die Situation Brandverletzter nach Entlassung aus der Akutversorgung zu verbessern, d.h. angemessene Begutachtungen und einheitliche Behandlungsrichtlinien durchzusetzen
  • die medizinische Forschung bspw. mit einem jährlichen, hochdotierten Studienpreis zu fördern