"Das ganze Leben ist ein
ewiges Wiederanfangen."
(Hugo von Hofmannsthal)

 

Medizinische Wirkstoffkosmetik zur intensiven und effektiven Behandlung von Verbrennungsnarben

Etwa 10.000 bis 15.000 Menschen in Deutschland erleiden jährlich schwere  Brandverletzungen. Großflächige Narben zeichnen die Betroffenen ein Leben lang und führen oftmals, insbesondere in sichtbaren Körperregionen wie dem Gesicht, zu einem geringen Selbstwertgefühl und zu Scheu vor Begegnungen und sozialem Miteinander.

Neben der psychischen Belastung  kämpfen Brandverletzte lange Zeit  - oft ein Leben lang - mit Wund- und Narbenschmerzen. Durch das zusammengezogene Gewebe kann es auch zu starken Bewegungseinschränkungen kommen, insbesondere wenn Knie, Ellenbogen oder Hals betroffen sind. Um die Ängste, Verunsicherungen und Schmerzen zu mildern, spielt neben der chirurgischen, physiotherapeutischen und zum Teil psychologischen Behandlung eine intensive kosmetische Pflege der betroffenen Hautregionen eine entscheidende Rolle für den Heilungsprozess und die nachhaltige Hautregeneration.

Environ: Sanfte Pflege mit intensiver Wirkung

Dr. Desmond Fernandes

Narbengewebe bedarf einer ganz besonderen Pflege. Hierfür speziell geeignet ist die hochkonzentrierte Vitaminhautpflege der medizinischen Kosmetikmarke Environ, deren Produkte von dem südafrikanischen Arzt Dr. Desmond Fernandes - dem Pionier der modernen Hautpflege und weltweit einem der führenden Plastischen Chirurgen  - entwickelt wurden. Er machte sich im Rahmen seiner Forschungen auf die Suche nach einer Pflege, die auf wirksamen Substanzen basiert und deren Nutzen für die Haut wissenschaftlich nachgewiesen werden kann.

Als "Vater der Vitaminpflege" kann Fernandes auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückblicken. Bereits Ende der 1980er Jahre entdeckte er die hervorragenden Eigenschaften von Vitamin A, Alpha-Hydroxysäure (AHAs) und Antioxidantien: Vitamin A wirkt auf eine DNS-Gruppe von 1000 Genen und stimuliert als eine von vielen Eigenschaften die Produktion von Kollagen und Elastin.

Stabiles Kollagen kann jedoch nicht ohne Vitamin C produziert werden. Topisch aufgetragenes Vitamin C ist daher eine wichtige Ergänzung in der Anwendung von Vitamin A - und genau hier setzen die Environ-Produkte an, um die zur Kollagenproduktion benötigten hohen Vitamin C-Dosen zuführen zu können. Vitamin C selbst regt über die DNS-Aktivität ebenfalls die Produktion von Kollagen an. Adäquate Dosierungen von Vitamin A und ein ausreichender Antioxidantienkomplex liefern effektive Resultate, die die Normalisierung der Haut unterstützen, dem Alterungsprozess entgegenwirken und Schutz vor freien Radikalen bieten. Aufgrund dieser tiefenwirkenden Substanzen und der glättenden Wirkung der Environ-Produkte eignen sie sich ganz besonders für die Behandlung von Narbengewebe. Die betroffene Hautregion wird geschmeidig, das Spannungsgefühl lässt deutlich nach, und Verhärtungen im Narbengewebe - die auch noch Jahre nach der Verletzung auftreten können - wird rechtzeitig vorgebeugt.

Darüber hinaus sind die Produkte in ihrer Konsistenz und in ihren Inhaltsstoffen besonders sanft - sprich: Sie sind frei von  Konservierungs- und Duftstoffen. "Dies ist wichtig, da die betroffenen Hautregionen extrem empfindlich sind und stark auf äußere Reize reagieren", erklärt Marina Wessolowski, Geschäftsführerin von Care Concept Deutschland, das die Produkte exklusiv in Deutschland vertreibt. Das Wissen schöpft sie auch aus ihrer langjährigen Zusammenarbeit mit Privatdozent Dr. med. Matthias Aust, dem medizinischen Berater von Care Concept.

Environ Oil


Sebuwash

Environ-Wirkstoffkosmetik zur Vor- und Nachbereitung von Operationen

Privatdozent  Dr. med. Matthias Aust, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, leitender Oberarzt der Klinik für Plastische und Wiederherstellungschirurgie am Malteserkrankenhaus in Bonn und "Schüler" von Dr. Des Fernandes, wendet die Environ-Produkte in seiner ärztlichen Tätigkeit bei der Vor- und Nachbehandlung operativer Eingriffe an. Aus seiner Erfahrung mit  Environ empfiehlt er mindestens zwei Monate im Vorfeld der Percutanen Collagen-Induktion (Medical Needling) bei Brandverletzten die Anwendung des speziellen Vitamin-A-Öls.

Nach der Operation empfiehlt er zur sanften und pflegenden Reinigung den milden Gelreiniger Sebuwash aus dem ß-Active System, der  für seine antiseptische Wirkung bekannt ist. Bis zum dritten Tag sollten die gewohnten Environ-Produkte mit dem Essential Oil  Forte - einem konzentrierten Öl mit den Vitaminen A, C und E - aufgetragen werden. Nach Abheilung können dann wieder die bisherigen Produkte verwendet werden.

Privatdozent Dr. med. Aust und Desmond Fernandes lernten sich vor sieben Jahren in Südafrika kennen, als sie gemeinsam in der Plastischen Chirurgie arbeiteten. Die Zusammenarbeit war so inspirierend, dass Dr. Desmond Fernandes den heute 33-Jährigen bat, den Kosmetik-Profis von Care Concept in allen Fragen auf medizinischer Ebene - insbesondere auch bei Hautverletzungen - als Medical Advisor für Deutschland zur Seite zu stehen.

Care Concept - Wirkungsvolle Produkte durch professionelles Know-how

Seit ihren Anfängen in Deutschland vor zwölf Jahren repräsentiert die Care Concept GmbH höchste Kompetenz im Bereich qualitativ hochwertiger Hautpflege. Die Produktlinie von Environ begeistert durch beeindruckende Resultate. Care Concept vertraut auf innovative Technologien, die die Haut verwöhnen, unterstützen und nachweisbar verbessern. Environ-Produkte verfügen über eine ausgezeichnete Zusammensetzung und erfüllen somit höchste dermatologische Ansprüche.

Weitere Informationen

Nach oben