"Krankheitssymthome verbinden
stärker als Überzeugungen."
(Carl Merz)

 

Sachbücher

© Das Copyright für Amazon-Rezensionen liegt bei Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften


3131450118

Verbrennungsmedizin - Vom Unfallort bis zur Rehabilitation

von Frank Wappler / Gerald Spilker (Hrsg.) Gebundene Ausgabe - Thieme-Verlag Stuttgart Erscheinungsdatum: 17. Dezember 2008 ISBN: 3131450118

Beschreibung

Die Behandlung von Verbrennungspatienten stellt hohe Ansprüche an alle Beteiligten. Sie erfordert umfassende Kenntnisse der pathophysiologischen Grundlagen, ein konsequentes therapeutisches Vorgehen sowie eine intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit. Essenziell ist aufgrund der Komplexität des Krankheitsbilds nicht nur die Zusammenarbeit der verschiedenen medizinischen Disziplinen, sondern auch die Einbindung anderer Berufsgruppen, wie z. B. Pflegekräfte, Physiotherapeuten, Psychologen und Sozialarbeiter. Kompakt und übersichtlich, mit konkreten Handlungsanweisungen und Hinweisen auf wichtige Fehlerquellen, werden im vorliegenden Buch sämtliche Aspekte dargestellt, die bei der Versorgung dieser besonderen Patientengruppe von Bedeutung sind.


3609518006

Handbuch der Verbrennungstherapie

von Johannes C. Bruck, Friedrich E. Müller,  Michael Steen - Herausgeber Gebundene Ausgabe - Ecomed Erscheinungsdatum: September 2002 ISBN: 3609518006

Beschreibung

Dieses Handbuch richtet sich an Interessenten verschiedener medizinischer Fachrichtungen, die interdisziplinär an der Behandlung Brandverletzter beteiligt sind und Rat in schwierigen Situationen suchen. Bei der Behandlung von Brandverletzten hängt das erreichbare Endergebnis sehr davon ab, wie professionell die Erstversorgung ist. Bei großflächigen, entstellenden Wunden sind zudem komplexe plastisch-chirurgische Maßnahmen notwendig. Konsequent interdisziplinär: intensivmedizinische Akutmaßnahmen, Wund- und Schmerzbehandlung, Hautersatz und Durchführung plastisch-chirurgischer Korrekturen, Pflege und Krankengymnastik, psychologische und soziale Rehabilitation. Sonderkapitel befassen sich mit der Versorgung brandverletzter Kinder, dem Elektro- und Inhalationstrauma, Erfrierungen und Epidermolysen. Die Darstellung ist so umfassend, verständlich und anschaulich, dass auch Nichtspezialisten alles für die bestmögliche Versorgung von Brandverletzten tun können.


3540533966

Die Pflege des Brandverletzten 

Grabosch, Alfons und Günnewig, Michael Springer Verlag GmbH & Co ISBN: 3540533966

Beschreibung

Diese praxisorientierte Anleitung umfaßt das gesamte Spektrum der Betreuung Brandverletzter: Erstversorgung, Kriterien für die stationäre Aufnahme sowie allgemeine Prinzipien der Therapie. Für Pflegekräfte, Ärzte und interessierte Laien.


3170104179

Verbrennungen

von Ingeborg Herzog, Karin Reul, Wilhelm Jenninger Broschiert - 185 Seiten - Kohlhammer Erscheinungsdatum: 1989 ISBN: 3170104179

Beschreibung

Das Buch bietet eine umfassende Darstellung der Pathophysiologie der Verbrennungsverletzung und der Verbrennungskrankheit als deren Folgen, welche sowohl das Krankenpflegepersonal, das im Therapiekonzept eine wichtige Stellung einnimmt, als auch den Chirurgen in die Verbrennungstherapie einführt.


3333010011

Camouflage - Make-up für die Seele

von Rene Koch Taschenbuch - 182 Seiten - Vlg. Gesundheit, Berl. Erscheinungsdatum: Juni 2001 ISBN: 3333010011

Beschreibung

Camouflage ist eine bislang noch wenig bekannte Möglichkeit, Hautanomalien mit Erfolg zu überschminken. Hautprobleme können Selbstbewußtsein und Selbstsicherheit erheblich beeinträchtigen. Mit diesem Buch legt der Autor einen unterhaltsamen und hilfreichen Ratgeber für all diejenigen vor, die nicht von Natur aus mit einem makellosen Teint gesegnet sind und große und kleine Schädigungen der Haut "tarnen" möchten. Ob Augenringe, Aknenarben, Schlupflider, Feuermale, Tätowierungen oder Pigmentstörungen - sie alle lassen sich mit einer Camouflage gekonnt verstecken. Dazu gibt der erfahrene Visagist Schminktipps und reichlich Beispiele aus seinem kosmetischen Alltag.

 


cover moderne wundversorgung

Woran moderne Wundversorgung scheitert

von Manfred Kunkel

Beschreibung

Mi diesem Buch hat der Autor versucht, Fehler im Bereich der Wundtherapie in Deutschland zu analysieren, bestehende Systeme und Praktiken zu hinterfragen und seine Kollegen somit in der Wundversorgung zu unterstützen. Das Werk soll kritisch Fehler beleuchten, dabei aber keinesfalls jemand persönlich ansprechen, der sich in diesem Buch ggfs. wiedererkennt.

Nur zu beziehen über den Autoren. Weitere Infos unter www.wunde-kunkel.de oder der Bestell-Info.pdf


3824804670

Brandverletzt - Ein Leitfaden

Bundesinitiative für Brandverletzte, Petra Krause-Wloch(Herausgeber) Erscheinungsdatum: 2004 Broschiert - Schulz-Kirchner ISBN: 3824804670

Beschreibung

Das Buch bietet Betroffenen und Angehörigen erste Hilfestellung und Überblick über die Problematik schwerer Verbrennungen und ihrer Folgen. 28 Fachautoren aus den Bereichen Medizin, Pflege, Therapie, u.v.a.m. geben Antworten auf Fragen rund um Brandverletzungen. "Intensivstation", "Nachsorge", "Wieder zu Hause", "Narbenpflege und Kosmetik" und "Versicherungen" lauten die Überschriften der vier Hauptkapitel. Im Anhang gibt es Informationen zur Begutachtung des Brandverletzten, einiges statistisches Material, das Autoren- und medizinische Fachbegriffverzeichnis.


 kein bild

Die Infektion beim Brandverletzten

von Stephan Lorenz (Herausgeber), Peter R Zellner (Herausgeber) Taschenbuch - Steinkopff, Darmst. Erscheinungsdatum: 1993 ISBN: 3798509220

Beschreibung

Die Infektion ist nach wie vor ein gravierendes Problem bei der Behandlung brandverletzter Patienten. Erkenntnisse über die Pathophysiologie des Verbrennungstraumas und der Sepsis zeigen neue Therapieansätze auf und stellen konventionelle Behandlungsschemata teilweise in Frage. Die neuen Erkenntnisse über Pathologie und Pathophysiologie septischer Komplikationen, die Aetiologie der Infektion, Infektionswege und Infektionskontrolle stellt dieses Buch dar. Es bietet allen, die Verbrennungen medizinisch behandeln, Hilfestellung bei der täglichen Arbeit.


3923124651

Das durchstoßene Herz 

Ramstein 1988. Beispiel einer Katastrophen- Nachsorge. von Hartmut Jatzko, Sybille Jatzko, Heiner Seidlitz, Roland Fuchs, Franz Leidecker Broschiert - 192 Seiten - Stumpf/Kossendey, Edew. Erscheinungsdatum: 1995 ISBN: 3923124651

Beschreibung

Ramstein 1988 - beim Flugtagunglück auf der pfälzischen US-Airbase Ramstein kommen nicht nur viele Menschen zu Tode. Noch mehr Menschen leiden unter den Spätfolgen der schrecklichen Erlebnisse oder unter dem Verlust ihrer Angehörigen. Als Folge daraus macht man sich auch in Deutschland erstmalig Gedanken darüber, wie man diesen Menschen in ihren psychischen Problemen helfen kann. Der Begriff der "Notfallnachsorge" entsteht. Zu den Pionieren der Notfallnachsorge zählt das Ehepaar Jatzko, welches in diesem Buch seine Erfahrungen aus der Arbeit mit den Ramstein-Opfern festhält. Es werden Wege zur Bewältigung traumatischer Ereignisse aufgezeigt - aber auch die Willkür der Behördern im Umgang mit den Opfern wird deutlich. Für jeden, der sich mit Notfallnachsorge befassen will, ist dieses Buch eine Pflichtlektüre, da es die Praxis bei der Hilfe für Betroffene verdeutlicht.

 


cover henrichs

Narben

von Detlef Henrichs

Beschreibung

Detlef Henrichs wurde als kleiner Junge im Jahre 1971 durch eine Explosion von Gas und Lack schwer verletzt. Dieser Unfall stellte einen tiefen Einschnitt in seinem Leben dar. Von diesem Tag an war er nach eigenen Worten ein "Außenseiter". Nach Jahren der Selbstfindung und dem Streben nach einer öffentlichen Auseinandersetzung mit dem Thema sowie dem Verständnis von brandverletzten Menschen produzierte Detlef Henrichs die umfangreiche Ausstellungsreihe NARBEN. NARBEN zeigt eine Serie von Selbstporträts und Motiven von Freunden, die, in unterschiedlicher Intensität, gleichfalls schwerste physische und psychische Leiden erleben und durchlebten. Die kraftvollen Studien erlauben dem Betrachter eine weitreichende Reflektion des Begriffs 'Schönheit'. NARBEN enthält einen tiefen und politisch kompromisslosen Aufsatz des Authors und politischem Aktivisten David Healey.

Nur über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


3886036251

Verbrennungen

von Guido Henckel von Donnersmarck, Monika Dorfmüller, Perdita von Wallenberg Sondereinband - Zuckerschwerdt Erscheinungsdatum: 1998 ISBN: 3886036251

Beschreibung 

Die Broschüre vermittelt gut verständlich erste Informationen zum Thema Brandverletzungen. Angefangen bei einem geschichtlichen Abriss über Maßnahmen am Unfallort bis hin zu spezifischen Behandlungen und psychologischen Aspekten werden vielfältige Themen angesprochen, die sowohl für Betroffene und ihre Angehörigen, aber auch für Ersthelfer wichtig sind. Zahlreiche Bilder und Grafiken vervollständigen diesen wertvollen Ratgeber.


3907625439

Schaut mich ruhig an: Wie brandverletzte Kinder und Jugendliche ihr Leben meistern

von Clemens Schiestl (Herausgeber), Iris Zikos-Pfenninger (Herausgeber), Anna-Barbara Schlüer (Herausgeber) Gebundene Ausgabe: Rüffer & Rub Erscheinungsdatum: Juni 2008 ISBN-10: 3907625439 ISBN-13: 978-3907625439

Beschreibung

Eine Verbrennung oder Verbrühung der Haut verändert das Leben von einem Moment auf den anderen. Neben den äußerlich sichtbaren, medizinisch zu versorgenden Verletzungen dürfen gerade bei Kindern die psychische Belastung und deren Folgen nicht unterschätzt werden, sie benötigen oft eine ebenso intensive psychologische Behandlung. Im Zentrum für brandverletzte Kinder, Plastische und rekonstruktive Chirurgie der Universitäts-Kinderkliniken Zürich betreut ein multidisziplinäres und sehr erfahrenes Team rund 400 Kinder pro Jahr. Alle Teammitglieder sehen ihre Aufgabe darin, nicht nur die Akutbehandlung, sondern die umfassende Betreuung des Kindes und seiner Familie vom Tag des Unfalls an bis ins Erwachsenenalter zu gewährleisten. Im Buch "Schaut mich ruhig an" berichten ehemalige Patienten über den Umgang mit ihren Narben und geben mit ihrem Beispiel den Mut, mit Verbrennungen durchaus ein gutes Leben führen zu können; es wird aber auch aufgezeigt, welche Herausforderungen sich durch einen Brandunfall für das familiäre wie berufliche Umfeld ergeben. Pflegefachfrauen, Physio- und Ergotherapeutinnen, ein Sozialarbeiter, eine Lehrerin u. a. erzählen über ihre Arbeit mit diesen Kindern und Jugendlichen. In Fachartikeln werden die Grundlagen der modernen Behandlungsmethoden erläutert, die psychischen Langzeit- und Spätfolgen aufgezeigt oder über Erste Hilfe und Prävention informiert. Einfühlsame Bilder von Fotografinnen und Fotografen der Universitäts-Kinderkliniken illustrieren das Buch.


3540375716

Praxis der Plastischen Chirurgie

von Peter M. Vogt /Herausgeber Gebundene Ausgabe – Springer Erscheinungsdatum: 23.09.2011 ISBN-10: 3540375716 ISBN-13: 978-3540375715

Beschreibung

Praxis der Plastischen Chirurgie: das gesamte Fachgebiet im Überblick – für Anfänger und Fortgeschrittene Sie finden alle Informationen für den chirurgischen Alltag Diagnostik und Entwicklung eines schlüssigen Therapiekonzepts, Auswahl und Durchführung eines geeigneten operativen Verfahrens, Spezialdisziplinen und Nachbardisziplinen. Sie finden Anleitungen in detaillierten Grundlagenkapiteln zum technischen Vorgehen in der Patientenvorbereitung/Wundbehandlung/Defektdeckung/Amputation. Sie finden die 4 Säulen der Plastischen Chirurgie:  Rekonstruktive Chirurgie, Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Verbrennungsmedizin. Auch die postoperative Nachversorgung, eventuell auftretende Probleme und Komplikationen werden ausführlich besprochen. Über 1000 OP-Zeichnungen, Patientenfotos und Schemata veranschaulichen die prägnanten Texte. Viele Tipps und Tricks aus der Praxis weisen auf spezielle Verfahren in besonderen Situationen hin und helfen, Fehler zu vermeiden. Profitieren Sie von der Erfahrung eines kompetenten Autorenteams. Ob Brustrekonstruktion oder motorische Ersatzoperation – mit der Praxis der Plastischen Chirurgie sind Sie für den Alltag im OP und auf Station bestens gerüstet.


3943411125

Narben - mehr als eine flüchtige Erinnerung

von Carmen Schübel-Bauer Broschiert - Fidibus-Verlag Erscheinungsdatum: 15. April 2012 ISBN: 3943411125

Beschreibung

Narben stören den Energiefluss im Körper. Ob als Tattoos und Piercings oder Operationsnarbe, manchmal bedarf es einer Narbenbehandlung. Wie Sie problematische Narben erkennen können und welche Krankheitsbilder auftreten können, erklärt dieses umfangreiche, leicht verständliche Fachbuch. Viele praktische Selbsthilfemöglichkeiten und Möglichkeiten der Heilbehandlung aus Physiotherapie, TCM und Kinesiologie werden umfassend aufgezeigt.

 

 

 

Max button News

Nach oben