Standort: CICATRIX e.V.
Navigation überspringen

Kontakt: CICATRIX e.V. - Petra Lubosch
  Am Neuen Garten 18   14469 Potsdam   Tel 06241 - 308 99 88   Fax: 0322 - 23 757 762   eMail: info@Cicatrix.de

 

Manche Berge scheinen
unüberwindlich - bis wir
den ersten Schritt tun.
(Anke Maggauer-Kirsche)

Guten Tag und
herzlich willkommen bei CICATRIX!

Wir freuen uns über Ihren heutigen Besuch auf unserer Web-Site für Brandverletzte und Menschen mit Narben.

CICATRIX kommt aus dem Lateinischen und heißt Narbe.

Unser Verein leistet bundesweite Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit. Wir koordinieren zwischen Betroffenen, Selbsthilfevereinen, Medizinern, Therapeuten und anderen Institutionen, die mit und für Brandverletzte aktiv sind. Wir arbeiten politisch, um die Situation nach der Entlassung aus dem Krankenhaus zu verbessern. Insbesondere müssen einheitliche Behandlungsrichtlinien erstellt und von den Versicherungsträgern anerkannt werden.

Hierbei vertreten wir vorrangig die Interessen erwachsener Betroffener. Informationen, Beratung - auch juristisch - und aktive Hilfe in finanzieller Not sind weitere Schwerpunkte unserer Arbeit.

Auf diesen Seiten bieten wir Ihnen Informationen von A wie aktuelle Politik bis Z wie zukünftige Therapien. Auch in Zukunft wollen wir viel tun - unsere Inhalte werden kontinuierlich erweitert und aktualisiert.

Ihr CICATRIX-Team

 

+++ AKTUELL +++  Hilfsaktion für Dana   +++ AKTUELL +++

Dana Ruderdorf (37) ist schwerbrandverletzt. Die zweifache Mutter braucht dringend Unterstützung. Sie wurde im Juni 2013 von Ihrem Ehemann im Wohnzimmer mit Benzin übergossen und mit einer Signalpistole angezündet.

Dafür bitten wir herzlich um Spenden mit dem Verwendungszweck: "Dana" (bitte unbedingt mit angeben!). Hier geht es direkt zur Online-Spende.

Weitere Info: http://www.cicatrix.de/helfen_hum...

 

 

+++ Info +++   Cicatrix-Wochenende in Berlin  +++ Info +++

Am Freitag, 7. November und Samstag, 8. November 2014 findet in Berlin unser diesjähriges Cicatrix Wochenende mit Fachkongress statt.

Cicatrix-Max mit Brandenburger Tor
Informationen finden Sie unter Kongress 2014 .

Hier geht es direkt zur Online Anmeldung. Sowohl Programm als auch Anmeldung können dort als PDF heruntergeladen werden.

 

+++ Aktion +++   Hilfe für die kleine Buse  +++ Aktion +++

Spendenkonto: Volksbank Worms-Wonnegau BIC: GENODE61WO1, IBAN: DE18 5539 0000 0000 4050 60,
Verwendungszweck: "Buse", für Spenden aus dem Ausland BIC: GENODE61WO1, IBAN: DE18 5539 0000 0000 4050 60

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, geben Sie bitte auf der Überweisung Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Die Online-Spende ist NUR VON DEUTSCHEN KONTEN möglich.

Weitere Info: helfen_humanitaere_hilfsprojekte_buse.html

 

Bitte unterstützen Sie uns!

Nur eine starke Gemeinschaft kann Einfluss nehmen, um Veränderungen durchzusetzen. Dafür brauchen wir Hilfe, Mitglieder, Spenden, Sponsoren und persönliche Unterstützung. Mitglied kann jeder werden, auch ohne direkt oder indirekt betroffen zu sein. Mehr dazu unter "Mitglied werden" Hier können Sie auch direkt "ONLINE Mitglied werden" oder Geld "ONLINE spenden".

Hier finden Sie den aktuellen und druckfähigen Cicatrix-Flyer im PDF-Format (ca. 3 mb) als

CICATRIX e.V.
Gemeinschaft für Menschen mit Verbrennungen und Narben

Präsidentin Petra Lubosch
Am Neuen Garten 18,
14469 Potsdam
Tel 06241 - 308 99 88
Fax 0322 - 23 757 762

Spendenkonto: Volksbank Worms-Wonnegau BIC: GENODE61WO1, IBAN: DE18 5539 0000 0000 4050 60

Raiffeisenbank im Allgäuer Land eG, BIC: GENODEF1DTA, IBAN: DE19 7336 9264 0000 1023 42.

Info zu BIC und IBAN

 

Thema zuletzt bearbeitet am 26.03.2014 | © 2005 - 2014 CICATRIX e.V. - Petra Lubosch | eMail an Webmaster

 

 


Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre Spende, Ihre Mitgliedschaft und Ihre Tatkraft. DANKE.
Spendenkonto: Volksbank Worms-Wonnegau BIC: GENODE61WO1, IBAN: DE18 5539 0000 0000 4050 60